// Bing
Jetzt viele Sonderpreise im gesamten Sortiment!
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2

Poolparty Ideen und Tipps - So wird Ihre Garten-Feier zum Erfolg

Nichts ist schöner, als Zeit mit der Familie und den Freunden zu verbringen. Zu Hause während einer lockeren Feier können Sie außerdem unter sich sein und zusammen den Tag oder Abend genießen. In den derzeitigen Sommerferien und sofern der Auslands-Urlaub ausbleiben sollte, eignen sich Pool-Partys ganz besonders dazu. So können Sie zu Hause mit all Ihren Lieben ausgelassen feiern und zugleich den Strand nach Hause holen. Unsere Tipps und Checkliste zur richtigen Vorbereitung helfen Ihnen dabei bei der Planung und Organisation einer unvergesslichen Party.

Pool-Party nur für Pool-Besitzer?

Zur Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Pool-Party gehört nicht zwingend ein eigenes großes Schwimmbecken. Wichtig ist, einen Garten zur Verfügung zu stellen, in dem alle Gäste ihren Platz finden. Als Alternative zu einem fest installierten Swimmingpool bieten sich bspw. Planschbecken sowie preiswerte Quick-Up- und Frame-Pools an, die Sie mit leuchtenden Schwimmkugeln, Badeenten o. ä. dekorieren können. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Klassische Beach-Party

Bei einer typischen Beachparty steht der Swimmingpool im Mittelpunkt, daher sind Bade- und Strandbekleidung Pflicht. Neben bunten Party-Cocktails, Summer-Bowles, Fingerfood und gegrillten Speisen dient ein breites Angebot an Spielen zur Unterhaltung der Gäste. Dabei sind Badminton, Beach-Volleyball und Wasserspritz-Pistolen besonders beliebt. Auch Schwimmreifen und Luftmatratzen in jeder Form und Größe sollten zum Relaxen der Gäste im Pool bereit liegen. Als zusätzliche Sitz- und Liegemöglichkeiten, die für ausgelassene Unterhaltungen zwischen den Gästen sorgen, sind Lounge-Sessel, Hängematten und Liegestühle sinnvolle Optionen. Vergessen Sie jedoch nicht, einen Sonnensegel über die Sitzflächen zu spannen bzw. Sonnenschirme aufzustellen. Daneben sollte noch genug Platz zum Tanzen bei rhythmischer, südländischer Musik bereit stehen. Für das perfekte Strand-Feeling fehlt jetzt nur noch die richtige Dekoration. Mit Palmen, exotischen Gewächsen, Bananen, Wassermelonen, Papageien, Flamingos sowie eine bunte Beleuchtung rund um den Pool versetzen Sie Ihre Gäste in die richtige Stimmung. Als Höhepunkt der erfolgreichen Beach-Party sorgt eine Limbo-Stange, umstellt von Fackeln in einem separaten Abschnitt des Gartens.

Originelle Motto-Partys

Wer seiner Feier noch das gewisse Etwas verleihen möchte, kann ebenso eine Kostüm- bzw. Motto-Party veranstalten. Denn gerade an Kinder-Geburtstagen sind Gartenfeiern zu einem bestimmten sowie beliebten Thema, wie Hawaii, Piraten, Mexico und Meereswesen, ein absolutes Highlight. Dazu kann bereits bei der Gestaltung der Einladungskarten das ausgewählte Thema aufgegriffen werden, um den Gästen eine kleine Vorfreude auf das anstehende Ereignis zu bereiten. Am Tag der Party sollte sich dann das Motto im Garten, Pool sowie am Buffet wiederspiegeln.

Elegante Garten-Feier am Swimmingpool

Für diejenigen, die es etwas ruhiger angehen wollen, ist eine Poolparty im eleganten Stil die beste Lösung. Dabei erscheinen die Gäste in schicker Abendgarderobe, statt in Badebekleidung, während der Swimmingpool stimmungsvoll beleuchtet und entsprechend dekoriert ist. Dieser stellt während der Feier das Zentrum dar, um den sich die Gäste versammeln und sommerliche Cocktails von der Poolbar sowie ein Buffet-Essen aus frischen Salaten und Häppchen genießen. Je nach Geschmack empfiehlt sich dezente Hintergrundmusik abspielen zu lassen und eine kleine Tanzfläche zur Verfügung zu stellen. Um dem ganzen einen noch nobleren Flair zu verpassen, kann ein Catering-Service engagiert werden, der sich während der Feier um die Getränke, das Essen und die benötigten Utensilien kümmert. Dies hat den Vorteil, dass Sie sich ganz auf Ihre Gäste konzentrieren können.

Spiele-Ideen für Ihre Pool-Party

Schatztauchen: Dabei werden mehrere Münzen in den Swimmingpool geworfen, die von den Spielteilnehmern in einer gewissen Zeit wieder eingesammelt werden müssen. Wer dann die meisten Münzen zur selben Zeit aufgesammelt hat, gewinnt. Auch für Erwachsene kann dieses Spiel sehr unterhaltsam sein. Statt Münzen werden dabei jedoch volle Bierdosen oder Prosecco-Flaschen verwendet.

Planken-Laufen: Dieses Spiel ist nur möglich bei in die Erde eingelassenen Swimmingpools. Dazu wird eine Planke von einer Beckenrandseite zur anderen gelegt. Anschließend müssen die Gäste einzeln über die Planke laufen, ohne in das Wasser zu fallen.

Kerzentransport (Staffellauf): Dabei muss der erste Kandidat des Teams versuchen, ein Brett mit einem Teelicht durch das Schwimmbecken und wieder zurück zu bewegen, ohne dass die Kerze erlischt. Danach ist der nächste Spieler dran. Erlischt eine Kerze während der „Überfahrt“, muss der Spieler von vorne beginnen. Das Team, dessen letzter Spieler zuerst mit der brennenden Kerze im Ziel ankommt, hat gewonnen.

Blinde Kuh: Je nach Poolgröße werden bei diesem Spiel einige Luftballons aufgeblasen, durchnummeriert und beschwert im Becken verteilt. Anschließend werden dem Spieler im Wasser die Augen verbunden, während sein Teampartner vom Beckenrand aus versucht, ihm den Weg zu weisen, um von einem zum anderen Luftballon zu gelangen. Das Paar, das am Schnellsten am Ziel ankommt, wird als Sieger erklärt.

To-Do-List für eine erfolgreiche Gartenparty

Planung und Vorbereitung:

  • Legen Sie ein Datum und eine Uhrzeit fest
  • Bestimmen Sie Art und Thema der Poolparty (Beach, Motto oder Edel)
  • Erstellen Sie eine Gästeliste
  • Schätzen Sie die Kosten, die Sie für die Feier ausgeben werden
  • Planen Sie Ihr Buffet oder Menü
  • Buchen Sie ggf. den Party- oder Catering-Service
  • Erstellen Sie die Einladungen mit hervorgehobenem Thema und verschicken diese rechtzeitig
  • Stellen Sie sicher, dass ausreichend Platz für die Gäste vorhanden ist
  • Notieren Sie sich alle benötigten Lebensmittel und erstellen Sie eine Einkaufsliste
  • Besorgen Sie alle unverderblichen Lebensmittel, Getränke sowie Dekorationsmaterial (Gartenfackeln, Girlanden, Kerzen, Lichter, Luftmatratzen, Poolspiele etc.)
  • Stellen Sie eine Musik-Playlist für die Party zusammen
  • Halten Sie alle Zu- und Absagen auf Papier fest und melden Sie sich bei Unklarheiten nochmals bei den Gästen
  • Teilen Sie dem Party- bzw. Catering-Service die Gästezahl mit

Aufbau und Organisation:

  • Besorgen Sie die restlichen, schnell verderblichen Lebensmittel, lagern Sie diese kühl ein und bereiten ggf. die Speisen zu
  • Bauen Sie die nötigen Tische und Stehtische inkl. Buffet auf
  • Schaffen Sie Platz für eine Tanzfläche
  • Bereiten Sie die Dekoration vor (Luftmatratzen und Wasserbälle aufblasen, Lichterketten aufhängen, Sonnenschirme bzw. Sonnensegel spannen, Liegen und Sitzkissen aufstellen etc.)
  • Legen Sie Sonnencreme, Handtücher sowie Plastiktüten für nasse Badekleidung bereit
  • Kontrollieren Sie den Bestand an Toilettenpapier
  • Bauen Sie eine Musikanlage auf und legen Ihre Playlist bereit
  • Bereiten Sie die Begrüßungs-Getränke sowie zusätzliche Gläser für die Gäste vor und stellen die restlichen Getränke kalt
  • Informieren Sie Ihre Nachbarn über die kommende Poolparty und bitten Sie um Verständnis

Achtung: Stellen Sie sicher, dass sich stets ein Erwachsener in der Nähe der Kinder befindet und diese beaufsichtigt, um Badeunfälle zu vermeiden.

Benötigen Sie Inspiration für Ihre Poolparty? Auf unserer Pinterest-Seite finden Sie in der Pinnwand "Pool-Party Ideen" viele originelle Dekorationen, Snacks und Torten passend zum Motto, Spieletipps und viel mehr.

 

Ihr POOLSANA-Team

 

Poolspiele und Luftmatratzen von POOLSANA