window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-42489091-1', 'auto'); ga('require', 'OPT-WQBLZKZ'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Funktionsweise von Inverter Pool-Wärmepumpen

Sommerschlussverkauf: Jetzt viele Produkte stark reduziert
Nur solange der Vorrat reicht bzw. bis zum 31.08.22!

Funktionsweise von Inverter Pool-Wärmepumpen

Unabhängigkeit von der Sonne bei der Poolerwärmung und gleichzeitig maximal energieeffizient, leise und langlebig: mit der Technologie der Inverter Wärmepumpen ist eine neue Generation von Poolheizung geboren, die im Eiltempo an Relevanz gewinnt. Inverter Pool Wärmepumpen werden immer beliebter, wenn es darum geht, das eigene Schwimmbecken möglichst energieeffizient, ressourcenschonend und flexibel zugleich auf eine angenehme Wassertemperatur zu bringen.

Die zugrunde liegende Inverter-Technik basiert hierbei auf sogenannter Drehzahlregulierung der Pool Wärmepumpe. Leistungsaufnahme und Leistungsabgabe verlaufen grundsätzlich nie linear. Stellen Sie sich zwei Autos vor, welche beide parallel die Strecke München - Hamburg zurücklegen. Das erste Auto legt diese Strecke in höchster Geschwindigkeit zurück, während das zweite Auto gemächlich bei konstanten 120 km/h fährt. Auto Nr. 1 ist früher am Ziel als Auto Nr. 2, der Mehraufwand an Energie ist jedoch ein Vielfaches von dem zusätzlichen zeitlichen Ertrag gegenüber Auto Nr. 2.

Dieses Schaubild kann man sich nun heranziehen, geht es um den Vergleich von normalen On / Off Pool-Wärmepumpen für Gartenpools und drehzahlgesteuerten Modellen mit Invertertechnik. Eine Reduktion der Drehzahl und somit der Leistungsabgabe führt nicht zu einer 1:1 Einsparung an Leistungsaufnahme. Vielmehr beträgt die Ersparnis der Leistungsaufnahme bei der Invertertechnik deutlich mehr als die eingesparte Leistungsabgabe.

Während eine normale On / Off Pool Wärmepumpe also wie das Auto Nr. 1 im oben genannten Beispiel immer mit der maximalen Geschwindigkeit voranfährt, handelt eine Inverter Wärmepumpe intelligenter. Sie bezieht eine Vielzahl an Faktoren mit in ihre Entscheidung ein, wie viel Leistung sie tatsächlich benötigt, um die angestrebte Ziel-Temperatur des Poolwassers zu erreichen. Diese Faktoren sind ein bunter Mix aus Parametern, wie der Soll-Wassertemperatur des Pools, der Ist- Wassertemperatur und der aktuellen Außentemperatur.

Merkt die Poolheizung neuster Generation also ähnlich wie Auto 2 im Beispiel, dass sie ihr Ziel auch bequem erreicht, ohne dafür ein Vielfaches an Energie und damit auch Kosten aufwenden zu müssen, so wird sie im Gegensatz zu einer On / Off Pool Wärmepumpe nicht unter Volllast laufen.

Zwei häufig vorkommende Begriffe im Zusammenhang mit Inverter Pool Wärmepumpen sind zudem Step-Inverter und Full-Inverter. Der Unterschied zwischen diesen beiden Arten ist schnell erklärt. Wärmepumpen mit Step-Inverter Technologie für Ihren Swimmingpool besitzen mehrere Fixpunkte (häufig drei) in ihren Drehzahlen, zwischen welchen sie hin- und herschalten können. Eine Schwimmbad Wärmepumpe mit Full-Inverter Technologie kann hingegen jede beliebige Drehzahl innerhalb einer bestimmten Bandbreite annehmen. Sie regelt stufenlos. Hieraus ergibt sich, dass Full-Inverter-Modelle ein noch höheres Potential als Step-Inverter Wärmepumpen besitzen und als maximal energie- und ressourceneffiziente Schwimmbadtechnik arbeiten.

In unserem POOLSANA-Poolshop finden Sie deshalb ausschließlich Schwimmbad Wärmepumpen mit Full-Inverter Technologie, für eine bestmögliche Effizienz bei der Erwärmung des Poolwassers. Ein Hinweis: Wärmepumpen Serien, welche zwei oder mehrere Leistungsmodi besitzen, wie beispielsweise Modelle der Reihe POOLSANA InverPerfect Silence sind keine Step-Inverter Wärmepumpen. Auch diese regeln ihre Leistungsabgabe stufenlos und sind somit mit einer Full-Inverter Technologie ausgestattet. Darüber hinaus besitzen sie zusätzlich zwei einstellbare Leistungsmodi Silence und Boost, bei welchen die Wärmepumpe passend zu der ausgewählten Vorgabe stufenlos die Leistungserbringung anpassen.

Ihr Poolsana-Team