window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-42489091-1', 'auto'); ga('require', 'OPT-WQBLZKZ'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Kabelanschlussdose PROFI
Black Week: Bis zu 75% Rabatt!

Kabelanschlussdose / Verteilerdose PROFI

  • 222005
UVP: 29,99 € * (16,67 % gespart) 24,99 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 99,- frachtfrei

Lieferung in ca. 3-6 Arbeitstagen
Montag bis Freitag, gesetzliche Feiertage ausgeschlossen
Schon ab 0,00 € monatlich finanzieren
Laufzeit Monate, Gesamtbetrag 0,00 €;
Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00 %;
effekt. Jahreszins 0,00 %.
Angaben zugleich repräsentatives Beispiel i. S. d. § 6a Abs. 4 PangV.
Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
Weitere Informationen
  • Aus schlag- und druckbeständigem ABS-Kunststoff
  • 1 unterer sowie 1 seitlicher Anschluss 3/4"
  • 1 seitlicher Blindanschluss 3/4"
  • Inkl. 2 Adapter auf PG16 bzw. Stutzen für Kabelschutzschlauch 22 mm
  • Schutzart IP55
Anzahl:
Die Kabelanschlussdose wird bei komplett eingebauten Schwimmbecken über der Wasserlinie... mehr
Produktinformationen "Kabelanschlussdose / Verteilerdose PROFI"

Die Kabelanschlussdose wird bei komplett eingebauten Schwimmbecken über der Wasserlinie montiert und ist durch den Kabelschutzschlauch (nicht im Lieferumfang enthalten), in welchem sich das elektrische Kabel befindet, mit dem im Becken verbauten Unterwasserscheinwerfer verbunden. In der Dose kann das Kabel anschließend vom Scheinwerfer mittels Lüsterklemmen beliebig verlängert werden, um es bis hin zum Niedervolt-Sicherheitstransformator zu führen.

Zuletzt angesehen