window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-42489091-1', 'auto'); ga('require', 'OPT-WQBLZKZ'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); 7-Wege-Rückspülventil OKU

Nur bis 3. Oktober: 8% Herbstrabatt auf alles!

7-Wege-Rückspülventil inkl. Spannring, Dichtung sowie Manometer (OKU)

  • 290281
99,00 € * (-33,56% vom UVP) UVP: 149,00 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 99,- frachtfrei

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferung in ca. 1-3 Arbeitstagen
Montag bis Freitag, gesetzliche Feiertage ausgeschlossen
Passend für POOLSANA Sandfilteranlagen Plus/Pro/Pro Prime Ø 300 und Ø 400 mm (ab 2015) sowie Ø 500 mm (ab 2016).
Anzahl:
Mehrwege-Rückspülventil, passend für POOLSANA Sandfilteranlagen Plus/Pro/Pro Prime Ø 300 und Ø... mehr
Produktinformationen "7-Wege-Rückspülventil inkl. Spannring, Dichtung sowie Manometer (OKU)"

Mehrwege-Rückspülventil, passend für POOLSANA Sandfilteranlagen Plus/Pro/Pro Prime Ø 300 und Ø 400 mm (ab 2015) sowie Ø 500 mm (ab 2016). Alle 3 Ausgänge des Ventils verfügen über ein Innengewinde mit 1 1/2". Lieferung inkl. Kesseldichtung, Spannring, Schauglas (Rückspülleitung) sowie Druckmanometer.

Das 7-Wege-Rückspülventil verfügt über folgende Stellungen:

  • Filtern: Normale Betriebsstellung. Das dem Becken entnommene Wasser durchläuft den Filtersand und wird dadurch gereinigt. Auch das Bodensaugen erfolgt über diese Position.
  • Rückspülen: Das Wasser durchfließt in umgekehrter Richtung den Filtersand, wodurch der Schmutz aus dem Sand heraus gespült und über den Entleerungsanschluss abgeleitet wird.
  • Nachspülen: Durch diesen Vorgang werden eine Restreinigung und ein Verdichten des Filtersandes erreicht. Das Wasser wird ebenfalls über den Entleerungsanschluss abgeleitet. Notwendig nach jedem Rückspülvorgang.
  • Entleeren: In dieser Stellung wird das Wasser direkt über den Entleerungsanschluss abgeleitet.
  • Zirkulieren: Das dem Becken entnommene Wasser durchläuft, ohne durch den Sand geleitet zu werden, über das Ventil direkt ins Schwimmbad.
  • Geschlossen: Der Wasserdurchlauf vom Filter zur Pumpe ist geschlossen.
  • Winter: Das Ventil ist geöffnet, damit die Dichtungen entlastet sind. Bei Einwinterung im Herbst.

 

Zuletzt angesehen