// Bing // if(mndGetTrackingCookie('bing-is-active') == 'true') { // }
   

Hinweis zur telefonischen Erreichbarkeit:
Aufgrund der Urlaubszeit ist unser Telefon bis zum 16.08.2020 nicht besetzt. E-Mail Anfragen werden jedoch weiterhin bearbeitet und der Versand Ihrer Bestellung findet regulär statt! Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihr POOLSANA-Team

 
Profitieren Sie jetzt von der MwSt.-Senkung!
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2
Filter schließen
Filtern nach:
Tags / Kategorien
Neben eleganten Swimmingpools, die jeden Garten optisch aufwerten, wirken die Technikkomponenten derer eher unästhetisch. Aus dem Grund werden die Rohre sowie das Filtersystem von vielen Poolbesitzern im Erdreich oder separaten Raum versteckt, wodurch der Lärmpegel zusätzlich vermindert wird. Da der Filter so nah wie möglich am Schwimmbecken platziert werden sollte, ist ein Technikschacht die beliebtere Variante, weshalb wir Sie im Folgenden über die nötigen Schritte eines solchen Baus informieren.
Im Hochsommer wünschen sich viele nichts mehr als eine gelegentlich kühle Erfrischung, wie ein Eis am Stiel oder Bad im Wasser, um der drohenden Überhitzung entgegenzuwirken. Dadurch sind öffentliche Schwimmbäder zu dieser Zeit dementsprechend voll und bieten kaum Platz, um sich in Ruhe auf der Wasseroberfläche treiben zu lassen oder mit den Kindern vergnüglich zu planschen. Gartenbesitzer haben dafür glücklicherweise mehr Möglichkeiten.