window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-42489091-1', 'auto'); ga('require', 'OPT-WQBLZKZ'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Folien-Reparaturset mit blauer Folie | Folien-Reparaturset mit blauer Folie | Poolpflege ZusatzproduktePoolpflege/-chemie
Folien-Reparaturset mit blauer Folie

Folien-Reparaturset mit blauer Folie

  • 252610
UVP: 22,99 € * (26,1 % gespart) 16,99 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 99,- frachtfrei

Lieferung in ca. 10-15 Arbeitstagen
Montag bis Freitag, gesetzliche Feiertage ausgeschlossen
Schon ab 0,00 € monatlich finanzieren
Laufzeit Monate, Gesamtbetrag 0,00 €;
Gebundener jährl. Sollzinssatz 0,00 %;
effekt. Jahreszins 0,00 %.
Angaben zugleich repräsentatives Beispiel i. S. d. § 6a Abs. 4 PangV.
Vermittlung erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Standort München: Schwanthalerstr. 31, 80336 München.
Weitere Informationen
Zum Flicken von Pool-Folien (auch unter Wasser anwendbar): technicoll 8002 PVC-Klebstoff in 38 g Tube + ca. 20 x 10 cm großes Folienstück in blau.
Anzahl:
technicoll 8002 ist speziell für das Kleben von Weich-PVC-Folien, Vinyl, PVC-hart untereinander... mehr
Produktinformationen "Folien-Reparaturset mit blauer Folie"

technicoll 8002 ist speziell für das Kleben von Weich-PVC-Folien, Vinyl, PVC-hart untereinander und mit Textil, Holz, Papier und Pappe geeignet.
Reparaturen von PVC-Schwimmbad- und Teichfolien können auch unter Wasser durchgeführt werden. Der Klebstoff besitzt eine gute Vinyl- und PVC-Anlösung und ist lösemittelhaltig.

Gebrauchsanweisung:

Die Klebeflächen müssen sauber und fettfrei sein.

Aus der beiliegenden Folie ein, der Reparaturstelle entsprechendes Stück zuschneiden.

Die Folie hierbei rund zuschneiden.

Den Kleber vollflächig in einer sehr dünnen, gleichmäßigen und deckenden Schicht mit einem Pinsel o.ä. aufgetragen und sofort mit leichtem Anpressdruck auf die Schadstelle kleben.

Bei Reparaturen unter Wasser das Folienstück (mit der Klebeseite innen) falten, unter Wasser auffalten und sofort auf die zu reparierende Stelle pressen.

Die Reparaturfolie von der Mitte aus zu den Rändern nach außen hin ausstreichen.

Luft- und Wassertemperaturen unter +15 °C können zu verringerten Klebeergebnissen führen!

Zuletzt angesehen