// Bing
Raeumungsverkauf: Bis zu 75% Rabatt!
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2
Bei häufiger Benutzung des Gartenpools, kann es durchaus vorkommen, dass sich früher oder später Lecks im oder am Schwimmbecken bilden. Dies wird besonders auffällig, sobald der Wasserstand im Pool ungewöhnlich schnell sinkt. Doch keine Panik, unsere praktische Checkliste hilft Ihnen Schritt-für-Schritt die undichte Stelle zu lokalisieren und zu beseitigen.
Die manuelle Reinigung des eigenen Gartenpools kann nach einer Weile sehr anstrengend und zeitaufwändig werden. Daher greifen viele Poolbesitzer früher oder später auf einen vollautomatischen Poolroboter zurück, welche die Pflege des Schwimmbeckens immens erleichtern, während Sie sich entspannt zurücklehnen können. Doch was passiert wenn der Roboter plötzlich nicht mehr das tut, was er soll?
An heißen Tagen ist ein Pool nicht nur für uns Menschen eine willkommene Abkühlung, sondern auch für unsere Vierbeiner. Dabei stellen sich jedoch viele die Frage, ob das Schwimmen und Planschen mit den tierischen Lieblingen im eigenen Gartenpool überhaupt unbedenklich ist. Sicher ist jedenfalls eines: Je besser Sie sich darauf vorbereiten und informieren, desto sorgenfreier kann der Badespaß beginnen.
Einlaufdüsen strömen das gereinigte Poolwasser in das Schwimmbecken zurück, welches zu Beginn vom Skimmer angesaugt und über die Filteranlage geleitet wurde. Somit sind auch diese Einbauteile neben dem Oberflächenabsauger unabdingbar für die ordnungsgemäße Reinigung des Wassers im Swimmingpool.