// Bing
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2

Checkliste zur Pool Reparatur - So wirken Sie gegen undichte Stellen

Bei häufiger Benutzung des Gartenpools, kann es durchaus vorkommen, dass sich früher oder später Lecks im oder am Schwimmbecken bilden. Dies wird besonders auffällig, sobald der Wasserstand im Pool ungewöhnlich schnell sinkt. Doch keine Panik, unsere praktische Checkliste hilft Ihnen Schritt-für-Schritt die undichte Stelle zu lokalisieren und zu beseitigen.

In wenigen Schritten den Pool wieder einsatztauglich machen:

  1. Starken Wasserverlust ermitteln
  2. Filteranlage und Pumpe prüfen
  3. Poolfilter ggf. abdichten bzw. Einzelteile ersetzen
  4. Leitungen kontrollieren
  5. Verbindungen ggf. reinigen und neu verschrauben
  6. Pool-Innenhülle prüfen
  7. Poolfolie reparieren bzw. austauschen

Laden Sie sich hier unsere ausführliche Checkliste zur Ermittlung von Schäden und Reparatur Ihres Swimmingpools herunter:

Alle unsere Checklisten finden Sie auf folgender Seite: POOLSANA Checklisten

 

Ihr POOLSANA-Team

 

Pool-Reinigungsmittel von POOLSANA

Poolfolien-Reparatur-Set

Pool-Ersatzteile