// Bing // if(mndGetTrackingCookie('bing-is-active') == 'true') { // }
Sommerschlussverkauf: Bis zu 75% Rabatt!
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2
Filter schließen
Filtern nach:
Aufgrund der aktuell warmen und wechselhaften Witterungsverhältnisse hören wir diese Frage seit einigen Tagen ziemlich häufig.

Durch die starke Hitzewelle und den Wetterschwankungen kann es leicht passieren, dass sich Algen im Pool bilden, die sich mit einer anfänglichen Trübung im Becken bemerkbar machen. Um die Algen wieder los zu werden oder gar ein „Kippen“ des Schwimmbeckens zu verhindern, hilft in der Regel nur eines: eine Stoßchlorung!

Doch was ist eigentlich eine Stoßchlorung und wie wird sie durchgeführt? Wir erklären es Ihnen.
Was für Vorteile bringt ein Poolroboter mit sich? Worin liegen die Unterschiede zwischen den Geräten? Welche Voraussetzungen muss man erfüllen, um einen automatischen Poolreiniger benutzen zu können?

Wenn Sie sich auch nur eines dieser Fragen bereits einmal gestellt haben, finden Sie auf der nächsten Seite die Antworten.