// Bing
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2

POOLSANA Solarabsorber 3,00 x 1,20 m neue Ausführung; inkl. Bypassventil

  • 240325
109,00 € * statt bisher: 179,00 € * (39,11 % gespart)

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 99,- frachtfrei

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferung in 3-6 Arbeitstagen
 Qualität Made in Europe Frachtfreie Lieferung

  • Stabiler Solarabsorber aus PP (Polypropylen), Absorberfläche 3,60 m²
  • Jetzt noch druckbeständiger und stabiler
  • Modular erweiterbar
  • Inkl. Solar-Bypassventil mit integriertem Rücklauf-T-Stück
  • Für Pools bis ca. 7 m² Wasseroberfläche geeignet
POOL SANA Solarheizung aus stabilem und rostfreiem Polypropylen 3,00 x 1,20 m... mehr
Produktinformationen "POOLSANA Solarabsorber 3,00 x 1,20 m neue Ausführung; inkl. Bypassventil"

POOLSANA Solarheizung aus stabilem und rostfreiem Polypropylen 3,00 x 1,20 m (Absorberfläche 3,60 m²), absolut beständig gegen Poolchemikalien. Kann entweder auf dem Boden ausgelegt oder mit einer Aufständerung schräg gestellt werden (Aufständerung nicht im Lieferumfang enthalten und optional erhältlich!). Mit beidseitigem Sammelrohr mit 1" Innengewinde-Anschluss.

Absorberinhalt: ca. 14,4 l

Die Solarheizung wird in die Düsenleitung (Druckleitung) des Schwimmbads eingebunden. Das gereinigte Poolwasser, von der Sandfilteranlage kommend, fließt durch die Absorberfläche und wird durch die Sonneneinstrahlung erwärmt.

Lieferumfang:

  • 1 x Solarabsorber 3,00 x 1,20 m
  • 2 x Übergangsstücke mit Ø 32/38 mm Schlauchanschluss; können sowohl gerade als auch im 90° Winkel montiert werden
  • 2 x Übergangsstücke mit Endstopfen
  • 1 x Bypassventil mit integriertem Rücklauf-T-Stück
  • 6 x Schlauchschellen

Und so wird die Solarmatte angeschlossen:
Anbindungsbeispiel Solarheizung Swimmingpool

Selbstverständlich können Sie auch mehrere Solarabsorber mit Verbindungsschlauch miteinander verbinden.

Es empfiehlt sich, das Schwimmbad nachts mit einer Solarfolie abzudecken, welche die Verdunstung bzw. Wärmeverluste reduziert.

Wichtiger Hinweis: Der Solarabsorber ist nicht frostbeständig und muss im Winter komplett abgebaut werden!

Zuletzt angesehen