// Bing
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2
Filter schließen
Filtern nach:
Tags / Kategorien
Die Sicherheitsvorschriften in öffentlichen Bädern sind deutlich strenger geregelt, als im privaten Bereich. Daher dürfen sich Poolbesitzer nicht nur nach den Gesetzen richten, die für eigene Swimmingpools gelten, wenn sie zur Abwechslung im Urlaub an den Strand gehen oder im Winter ein Hallenbad besuchen.
Nicht nur für öffentliche Schwimmbäder, sondern auch für Privat-Pools gelten bestimmte Richtlinien, an die sich Swimmingpool-Besitzer halten müssen. Diese Regeln unterscheiden sich kommunal und schützen insbesondere (Klein)-Kinder vor dem versehentlichen Hineinfallen in den Pool. Denn auch wenn es sich um ein Privatgrundstück handelt, haftet im Falle eines Unglücks, dass durch ausreichende Absicherung des Beckens hätte verhindert werden können, ausschließlich der Besitzer und nicht der Eigentümer.
Bei guter Qualität und Pflege können Pool-Innenhüllen bis zu 15 Jahre lang die Stahlwand des Swimmingpools auskleiden. Dadurch sparen Sie sich des Öfteren die aufwendige Arbeit eines Folienwechsels. Doch was unterscheidet qualitativ hochwertige Poolfolien von eher zweitklassigen Innenhüllen?
Tags: Pool, Poolfolie