// Bing
Left Sidebar Manager - Version: 1.6.2

Checkliste zur Pool-Frühjahrsreinigung - So pflegen Sie Ihr Schwimmbecken vor der Inbetriebnahme

Schon jetzt ist der Frühling in vielen Gebieten fast da und Poolbesitzer können in Ihrem Garten mit Unterstützung von Poolheizungen schwimmen. Doch bevor das Schwimmbecken sowie alle Technikkomponenten wieder in Betrieb genommen werden können, muss das Becken zuerst neu befüllt, gründlich gereinigt und das Wasser desinfiziert werden. Um dabei nichts außer Acht zu lassen und keine Schritte durcheinander zu bringen, haben wir für Sie eine Checkliste mit allen wichtigen Punkten erstellt.

So gelingt die Reinigung - In 10 Schritten den Pool auf die Inbetriebnahme vorbereiten:

  1. Winterabdeckung entfernen und reinigen
  2. Poolwasser ablassen und Beckenwände mit klarem Wasser abspritzen
  3. Poolfolie auf Beschädigungen prüfen, ggf. reparieren oder austauschen
  4. Schwimmbecken gründlich reinigen
  5. Algenmittel an den Beckenwänden auftragen
  6. Schwimmbecken wiederbefüllen und Härtestabilisator bzw. MetallEx hinzugeben
  7. pH-Wert des Poolwassers testen, ggf. einstellen
  8. Stoßchlorung durchführen
  9. Flockkartusche und Algenmittel hinzugeben
  10. Filter desinfizieren

Laden Sie sich hier unsere ausführliche Checkliste zur Frühjahrspflege Ihres Schwimmbeckens herunter:

Alle unsere Checklisten, auch zur Pool-Inbetriebnahme und Filterpflege, finden Sie auf folgender Seite: POOLSANA Checklisten

 

Ihr POOLSANA-Team

 

Pool-Reinigungsmittel von POOLSANA

Poolpflege-Zusatzprodukte von POOLSANA

POOLSANA-Produkte zur Poolreinigung